Jul 2017

Manfrotto Windsor Reporter

Manfrotto spielt mit einem neuen Design, der klassischen englischen Art. Die modische Kamera-Reportertasche bietet optimalen Schutz für ihre Kamera. Sie bietet platz für eine Kamera und bis zu 3 Objektiven. Trennwände im Innenraum ermöglichen eine individuelle Einteilung, je nach Kamera. Die Kameratasche kann man aber auch als Alltags Tasche benutzen, da diese auch für viele andere Accessoires Platz bietet.

Entdecken Sie diese Tasche, wir zeigen Ihnen gerne was hier hineinpasst.
uuid-1800px-inriverimage_401906

- Wasserabweisend, ein spezielles Gewebe sorgt für Feuchtigkeitsresistenz.
- Äußeres Stativ, Anbindung durch einen Gurt, außen an der Tasche.
- Laptop, wird im Inneren aufbewahrt.

uuid-1800px-inriverimage_401911uuid-1800px-inriverimage_401908
Comments

Canon EOS 6D Mark II

Canon stellt nun den Nachfolger der 6D, die 6D Mark II vor und bleibt seiner Linie treu. Viele wird die Kamera begeistern, da sie nun adäquaten Ersatz für Ihre Kameras bekommen, viele waren ja ich ein wenig erschrocken, über die Preise, welche bei der 5D Mark IV aufgerufen wurden, das sollte bei der 6D nicht passieren. Mit 2099,00 Euro inkl. Steuer ist der Preis doch sehr annehmbar für eine Vollformat Neuheit im Jahre 2017. In den letzten Monaten wurde ja doch eher im hochpreisigen Sektor vorgestellt. Aber nicht nur der Preis überrascht, nein auch die inneren Werte können wohl überzeugen.
Das Design erkennt man aber immer zuerst uns so fällt auf, dass auch hier Canon einen schlankeren, rundlicheren Weg einschlägt. 0001_1_set

Ich möchte vor allem die Unterschiede zum alten Modell etwas hervorheben:

Links Canon 6D Mark II - Rechts Canon 6D

26 Megapixel - 20 Megapixel
Dicic 7 - Dicic 5+ Prozessor
ISO bis 40.000 - ISO bis 25.600
6,5 fps - 4,5 fps Bildrate
45 Messfelder - 11 Messfelder AF
Full HD mit 60p - Full HD mit 30p

Was ich nicht ganz nachvollziehen kann, ist das fehlende 4K Video, bei einer Kamera die in diesem Jahr als Neuheit gehandelt wird. Im Zeitraffer wurde das ganze angeboten, da hier nun sowieso mit Einzelbildern gearbeitet wird die deutlich höher aufgelöst werden. Warum ist das so schwer für Canon hier einfach zu den Mitbewerbern aufzuschließen. Viele Diskussionen über Systeme und Pro Contra Spiegelreflex wären damit definitiv erloschen. Erfreulich ist sicher aber die aktuelle ISO Empfindlichkeit, welche man auch in höheren Bereichen gut einsetzen kann und damit eine vergleichbare Qualität schafft.

Fazit: Canon hat hier eine schöne, neue Kamera auf den Markt gebracht, die interessant für alle Nutzer des Vorgängermodells ist, jedoch für Kritiker und Technikinteressierte nicht ganz wunschgemäß ausgefallen ist.

Für Bestellungen bitte ich Sie gerne mit uns Kontakt aufzunehmen.


Comments