Mar 2016

Sony Objektivneuheiten

Gestern Abend hat Sony ganz heimlich neue Objektive vorgestellt. Eigentlich Objektive die ich von Anfang an erwartet hätte aber nun so ist es nun mal, man kann nicht immer alles haben...
Um das Sortiment zu vervollständigen, wird nun mit einem 70-300mm G OSS 4,5-5,6 und einem 50mm f/1,8 aufgefüllt. Interessant dabei wird ganz sicher die Preisgestaltung sein, denn das 50mm soll ich Bereich von 300 Euro liegen, dass 70-300mm schlägt dagegen mit ca. € 1450,00 zu Buche. Ob das wirklich der endgültige Preis ist, kann ich leider noch nicht mitteilen. Für mich deutlich zu hoch angesetzt, vor allem gegenüber dem 70-200 G OSS f/4,0 welches momentan im Bereich 1209,00 gehandelt wird. Lieferbar sollen beide bereits im April sein, ja dann schauen wir mal wie gut die beiden Objektive sind.
Sony5018_01Sony5018_02
Sony70300_01Sony70300_02
Comments

Voigtlaender Sony E-mount

voig-alt-lang-schwarz

Nun ist es soweit, Voigtländer lässt den Worten, Taten folgen und bringt neue Objektive in den Markt. Natürlich wie kann es anders sein, für das momentan immer stärker werdende Sony -E System. Wer also noch schöne Alternativen zu den schon vorhandenen Objektiven für dieses System sucht, wird vielleicht hier fündig! Mit einem 15mm, einem 12mm und eine 10mm Objektiv deckt Voigtländer besonders den Weitwinkelbereich ab. Die optische Qualität wird wie gewohnt beeindruckend sein, mehr werden wir aber nach dem Start im April 2016 erfahren.

Voigtländer Super Wide Heliar asphärisch 15mm f/4,5


15mm_f4_5_superwideheliar_emount_215mm_f4_5_superwideheliar_emount_3

- 15mm Brennweite
- f/4,5
- kleinste Blende 22
- Sony E-Mount
- 294g
- 58mm Durchmesser
- Sonnenblende (nicht abnehmbar)
- lieferbar voraussichtlich April 2016
- Preis 799,00 € UVP


Voigtländer Super Wide Heliar asphärisch 10mm f/5,6


19660a
- 10mm Brennweite
- f/5,6
- kleinste Blende 22
- Sony E-Mount
- 371g
- nicht anwendbar
- Sonnenblende (nicht abnehmbar)
- lieferbar voraussichtlich April 2016
- Preis 1099,00 € UVP
Comments

Datensicherung mit einer SSD

Während unseres Lightroom Workshops sprechen wir auch ganz oft über Datensicherung und bei mir aktuell sind Speicherkarten oder SSD Festplatten. Hier möchte ich einfach mal zeigen, wie groß solche Datenspeicher noch sind und wie praktisch diese ihre Daten sicher speichern. Vorteil gegenüber der normalen Festplatte ist, dass wir keine mechanischen Teile mehr zum Beschreiben benötigen, diese wird rein elektronisch beschrieben. Zusätzlich ist dies viel schneller und erzeugt kaum Geräusche. Unfehlbar sind auch diese leider aber auch nicht, eine 100% Sicherheit ist eben nicht zu gewährleisten aber eine deutlich höhere Ausfallsicherheit gegenüber normale HDD Festplatten.

Die SSD Platten werden auch als externe Speicher angeboten, praktisch klein und mit ausreichend Kapazität. Eine ideale Lösung zusätzlich zur SD Karte.

RC-ESD400-feature-02

Kompakt, klein und sehr handlich. Fast Lautlos und unheimlich schnell da die Bandbreite mit USB 3.0 deutlich höher ist als mit USB 2.0. Gerade wenn man z.B. mit Lightroom von der externen Festplatte arbeitet ist dies wesentlich komfortabler.

RC-ESD400-feature-03

Ein mitgeliefertes Etui begleitet sie sicher auf jeder Reise und widersteht Stößen und Vibrationen.

- 92 x 62 x 10,5 mm Größe
- 56g Gewicht
- NAND FLASH
- 0° - 70° Betriebstemperatur
- DC 5V Spannung
- Schreiben bis zu 380 MB/s und Lesen bis zu 410MB/s
- Win / Mac

Pp-ESD400-pkgPp-ESD400-2

Preise Stand 10.03.2016, diese können variieren!

Transcend SSD 128 GB € 69,00

Transcend SSD 256 GB € 115,00

Transcend SSD 512 GB € 225,00

Transcend SSD 1 TB € 449,00

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Comments

DJI Phantom 4

Jetzt ist die Neuheit von DJI endlich vorgestellt. Schon länger wurden wir ja auf die Folter gespannt, was wir neues erwarten dürfen. Autonomes Fliegen wird ein immer größeres Thema, nur was machen wenn ein Hindernis auftaucht. Nun ist die Lösung bekannt, DJI hat es geschafft neue Sensoren in Ihre Phantom einzubauen, so dass Hindernisse kein Problem mehr darstellen.
Zudem wurde die Flugzeit auf ca. 28 Minuten angehoben.
medium_p1

Neuerungen des Phantom 4

- Umfliegt Hindernisse automatisch
- Automatische Objektverfolgung mit der ActiveTrack Funktion
- Mit TapFly auf Knopfdruck einfach fliegen
- Mit der Smart Return Home Funktion umfliegt der Phantom 4 automatisch Hindernisse auf dem Rückflug zum Homepoint
- Maximale Flugdauer bis zu 28 Minuten
- Reichweite bis zu 5km
- bei Full HD nun bis zu 120fps
- Maximale Geschwindigkeit von bis zu 70 km/h
- Kameragimbal für noch mehr Stabilität
- Optimiertes Vision Positionen System für besser Positionierung in Innenräume bis zu 10m Höhe
- Preis € 1599,00 inkl. 19% MwSt
- Lieferbar ab ca. Anfang April



medium_p3
medium_p4
medium_p6

Comments

Fujifilm Cashback

Fuji hat wieder mal eine Cashback Runde ausgerufen. Auf Varianten X-T10 und X-T1 Modelle gibt es nun € 100,00 (X-T10) und € 200,00 (X-T1) Geld zurück. Dieser Betrag wird direkt bei Kauf der Kamera in Abzug gebracht. Für alle Unentschlossenen ist das nun eigentlich doch ein Grund "JA" zu sagen.
Fuji_kameras_maerz
Comments