Nov 2014

Sony Alpha 7 II Neuheit Januar 2015

Aus heiterem Himmel muss man schon sagen, hat sich diese neue Kamera angeschlichen. Gerechnet hat, muss man zugeben, niemand mehr dieses Jahr mit einer Veröffentlichung eines Nachfolgers der Sony Alpha 7. Und nun ist sie da. Angekündigt für Januar 2015. Doch da ich sehr viel selbst mit dieser Kamera fotografiere, habe ich wieder ein leichtes kribbeln gespürt. Allein die neue Anordnung der Bedienelemente kommt mir gerade recht. Ich bin gespannt wann ich sie das erste mal in den Händen halten werde.

kapzfzmevjckwlt6rfzkbkulnkyvolqt3kx0nxiu

Man sieht nun schon an diesen Bilder, wie die neue Anordnung der Instrumente sich an den klassischen Bedienkonzepten orientiert, Sony hat den Auslöser wieder etwas nach vorne gezogen, das Rad verschwindet im Handgriff und oben hat man wieder etwas mehr Platz. Dies hilft vor allem bei der Orientierung wenn man durch den Sucher schaut und die Kamera blind bedienen möchte. Jetzt ist natürlich wieder die große Frage, was hat sich wirklich geändert?

Das ist hier natürlich berechtigt, denn so viel ist das eigentlich nicht. Neu ist der 5 Achsen Bildstabilisator der es nun ermöglicht, Bilder auch bei längeren Verschlusszeiten aus der Hand noch ruhig zu halten, gerade auch bei vielen Videoaufnahmen ist dieser nun wirklich gut. Sony ist ja bekannt für wirklich gute Bildstabilisation. Dieser wirkt sich natürlich nicht nur auf die originalen Objektive aus, nein gerade bei adaptierten Objektiven bekommen wir nun natürlich einen wirklichen Mehrwert. Ich adaptiere Leica, Voigtländer und Nikon Linsen auf meiner Kamera, ein Bildstabilisator ist da plötzlich wirklich sehr hilfsbereit.

Manchmal wurde ja über den Autofokus der Kamera viel geschimpft, jedoch muss ich hier schon ein wenig in die Bresche springen, der Autofokus war nie wirklich so langsam, die Kamera hat mir bei einem Motorradrennen sehr gute Dienste geleistet und der Autofokus war dort punktgenau und im "Continous" Mode sehr präzise und schnell. Dieser wurde allerdings nun auch noch mal deutlich verbessert. Sony spricht hier von nahezu 30% schnelleren Ergebnissen. Mehr ist hier natürlich immer gut und zeigt den Ansporn die Kameras immer weiter zu verbessern.

Die Kamera wird für Januar 2015 angekündigt und wird als Gehäuse für 1799,00 Euro angeboten das Kit inkl. 28-70mm für 2099,00 Euro. Die ersten Modelle haben wir bereits geordert um ganz früh dabei zu sein wenn es im Januar heißt... Vorhang auf!
Comments

Panasonic Lumix GM5 Kit

Die Panasonic Lumix GM Serie gehört mit zu den kleinsten Kameras am Markt, jedoch mit einem schönen Microfourthird Sensor. Die Neuerung der GM5 ist der Sucher, der nun noch in der Kamera verbaut wurde. Dieser lässt Sie auch bei viel Licht immer einen klaren Blick auf das gewünschte Objekt haben. Design, Magnesium Body und die passende Größe machen diese Kamera zu einem sehr schönen Begleiter in jeder Tasche.

GM5_1 GM5_3

GM5_2 GM5_4

Technische Daten:

- Body besteht aus Magnesium
- Live MOS Sensor mit 16 MP
- 3" Touchscreen
- integrierter Sucher
- Blitzschuh für mitgelieferten Blitz
- Full HD Video
- sehr schneller AF
- Wifi
- Panorama
- Belederung
- kompakte Bauweise
- Wechselsystem

Die Kamera ist ab jetzt lieferbar.
Comments