DJI-OSMO

DJI OSMO+

Ja so langsam nähern wir uns wirklich der Photokina, die Veröffentlichungen werden immer häufiger und interessanter. Viele neue Dinge dürfen wir erleben und da will DJI natürlich nicht fehlen. Den OSMO kennen wir ja schon, doch nun gibt es einen DJI OSMO + inkl. 3,5x opt. Zoom und einem 2x verlustfreiem (digitalen) Zoom (nur bei 1080 Full HD möglich). Na da wird die Sache für Filme noch interessanter. Die OSMO+ wird bei Euro 749,00 starten und wird bald verfügbar sein.

large_Osmo__1
large_Osmo__3
large_osmo__5
Hier mal ein Vergleichsvideo zwischen einer Actioncam und einer OSMO!


Comments

DJI OSMO

DJI wickelt das Thema Handgimbal völlig neu auf. DJI stellt die OSMO Kamera vor. Im Prinzip ist es die Kamera vereint mit dem Gimbal auf einem Handstativ mit dem iPhone als Monitor. Aber was man damit machen kann ich eigentlich unglaublich. Es entstehen absolut wackel- und ruckelfreie Videos, egal ob man sich schnell bewegt oder sogar mit dem Fahrrad fährt. Die Kamera mach automatische 360° Panoramas und kann sogar Langzeitbelichtungen mit bis zu 2 Sekunden ohne Stativ. Ich würde sogar von dem Camcorder 2.0 sprechen, da die Videos einfach einer neuen Generation von Qualität angehören.



DJIOSMO_01


Technische Daten:

- Zenmuse X3
- Sony Exmor R CMOS Sensor 1/2.3"
- 20mm Weitwinkel f/2,8
- 12,4 Megapixel
- Auto Panorama
- Timelapse
- UHD / 4K bis zu 25p
- Full HD bis zu 120p
- Videorate 60Mbps
- MP4, MOV
- Micro SD
- 6 Stunden Standby
- 1 Stunde Video

UVP € 749,00

DJIOSMO_02
Comments