LX100

Panasonic Lumix Neuheiten

Ein Tag vor dem offiziellen Beginn der Photokina startet Panasonic mit Neuheiten, die einer solchen Messe wirklich würdig sind. Gerüchte hat man ja schon einige gehört aber so wie es aussieht gingen alle Wünsche derer die sich einen Sucher gewünscht haben in Erfüllung. Mit der GM5 bekommt einer der kleinsten Systemkameras nun einen Sucher verpasst und damit müssten eigentlich alle kritischen Stimmen verstummen, denn die war ein oft geäußerter Kritikpunkt. Ein zusätzliches Rad mit welchem man gewohnt schnell z.B. die Blende verändern kann wurde nun auch angebracht. Auf den Sucher bin ich aber wirklich sehr gespannt, aber ich muss mich wohl noch ein wenig gedulden. Der Liefertermin ist noch nicht bekannt, aber Panasonic ist eigentlich immer sehr schnell wenn es um den Lieferstart geht.

gm5_frontgm5_backgm5_red

Technische Daten:

- FourThirds Live MOS Sensor
- Microfourthirds System
- Magnesiumgehäuse
- 3" Touchscreen
- integrierter Sucher
- 16 Megapixel
- Full HD Video
- Wifi
- Panorama
- Blitz wird mitgeliefert
- 2 Designs in Rot und Schwarz

Auch die nächste Kamera, die LX100, war schon ein wenig bekannt geworden nur war man sich nicht sicher, ob Panasonic wirklich den Mut hat eine solche Kamera vorzustellen. In meinen Augen ein gelungener Schachzug, da gerade in diesem Bereich gute Kameras nur sehr selten anzutreffen sind. Panasonic kombiniert einen großen Sensor und eine Kompaktkamera, daß dies ein Trend 2014 ist stellte sich schon sehr früh heraus, aber mit so was hat wohl niemand gerechnet. Was die Kamera leistet, werden wir hoffentlich schon ganz bald herausfinden! Aber spannend ist dieses Ding schon!

LX100_frontLX100_backLX100_silber

Technische Daten:

- FourThirds Live MOS Sensor
- Kompaktkamera ohne Wechselobjektiv
- 12,8 Megapixel (ohne Einschränkung von 3:2, 3:4 oder 16:9)
- Lichtstarkes f/1,7-2,8 Objektiv
- 3,1x opt. Zoom 24-75mm
- integrierter Sucher
- 4K Video 25p Full HD mit bis zu 50p
- Wifi
- manueller Blendenring
- Blitz wird mitgeliefert
- 2 Designs Silber und Schwarz

Comments