Made in Germany

Leica M10

Content_Intro-Bild_M10_1512x1008_reference
Leica hat im Januar 2017 Ihre neue M vorgestellt, die M10. Eine wirklich ausgesprochene Schönheit, die jetzt auch so Schlank wie dir M6 (Analog) geworden ist. Neu in der Erscheinung ist auch das ISO Wahlrad, welches sich nun oben am Gehäuse befindet. Zusätzlich wurde der Sucher auch verändert, mit einem 30% größerem Sehfeld und einer Vergrößerung auf 0,73-fach. Bei Interesse bitte ich um einen persönlichen Kontakt.

Technische Daten:

- Vollformat CMOS Sensor
- ISO bis 50.000
- ISO Einstellrad auf der Deckkappe
- Reduziertes Bedienfeld auf der Rückseite
- Verbesserter Sucher
- 5 Bilder / Sekunde
- 24 Megapixel
- Die Kamera ist leicht gegen Regen, Staub und Co. geschützt.
- Wifi
- Fokus Peaking
- Neues Gehäusedesign
- Deutlich schlanker geworden
- In 2 Farben erhältlich

Content_Bild_M10-USP-1_schlank-wie-analog-M_DE_1316x878_teaser-1316x878

Content_Bild_M10-USP-4_reduziertes-Bedienkonzept_1316x878_teaser-1316x878
Comments

Leica Q

Bitte entschuldigt, dass ihr auf die Info über die Leica Q etwas warten musstet, aber die Sony Präsentation hat bei mir da doch etwas den Vorrang bekommen. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. Dafür bekommt ihr jetzt schon eine Meinung zu dieser klassischen Schönheit von Leica.

Von allen Seiten habe ich gehört, Leica hat nun auch ne RX1 :-) ja das kommt dem schon sehr Nahe, aber ich denke das Konzept Vollformatsensor ohne Wechselobjektiv ist das einzige was die beiden Kameras wirklich verbindet. Ich muss zugeben, ich bin etwas verliebt. Ist sie nicht wirklich schön? Von den letzten Neuerungen von Leica war ich ja durchaus nicht überzeugt und halte immer noch nichts von der Leica T, aber mir scheint, Leica ist wieder auf den klassischen Weg zurückgekehrt und hat eine Kamera entworfen, die wirklich wieder für Puristen gemacht ist. Das können Sie einfach, die Q macht einfach Lust sie in die Hand zu nehmen und damit zu fotografieren.

leica-q

Die Kamera macht spontan Lust auf Fotografie, zumindestens geht es mir immer so, ein Gefühl mit dieser Kamera könnte ich noch mehr und schönere Bilder machen, natürlich ist das nur ein Gefühl, aber das macht es ja eben aus. Genau das will Leica ja hervorrufen und das schaffen Sie schon seit Jahren.
Leica sprengt mit dieser Kamera auch wieder Hürden denen sie sich seit je her verschreiben, ja die Kamera hat einen Autofokus und das ist auch gut so, ich habe eine hohe Achtung vor allen M Fotografen aber eine aktuelle Vorstellung sollte definitiv Autofokus haben. Auch Touchscreen und Wifi gehören zum heutigen Stand der Technik und ich bin begeistert, dass sie sich dem nicht verwehren, hat man ja bereits bei der T gesehen...

"Brauchen wir heute noch ein festbrennweiten Konzept?"

Ich sage bewusst ja, denn jeder der einmal mit so einer Kamera gearbeitet hat, geht bewusst einen Schritt näher an die Fotografie, die Motive und Ausschnitte bedürfen etwas mehr Kreativität und Arbeit und dies wird man an den Ergebnissen sehen, es lohnt sich also.

Beispielsbilder finden Sie auf der Leica Seite von Alex Habermahl>

Leica_Q_Quarter_Top_L

Technische Daten:

- Vollformat Sensor
- 24 Megapixel
- Autofokus
- 28mm Festbrennweite
- Touchscreen
- elektr. Sucher mit 3,68 Megapixel
- 10 Bilder / Sekunde
- High ISO Qualität
- LiveView
- Fokus-Peaking (manueller Fokus)
- Wifi
- Leica Q App
- Full HD Videos
- Made in Germany

Download der Broschüre>

Leica_Q_Left_L

Eine wie ich finde wunderschöne und interessante Kamera zu einem Leica Preis. Immerhin ist hier das Objektiv für den Preis von knapp 4000 Euro schon mitgeliefert. Die Kamera wird hoffentlich bald verfügbar sein und dann dürfen wir endlich mal damit spielen! Bei Interesse bitte mir einfach Bescheid geben, damit wir richtig planen können.

Leica_Q_Atmosphere_1_L

Leica_Q_Atmosphere_2_L

Comments