Newsletter

Leica M10

Content_Intro-Bild_M10_1512x1008_reference
Leica hat im Januar 2017 Ihre neue M vorgestellt, die M10. Eine wirklich ausgesprochene Schönheit, die jetzt auch so Schlank wie dir M6 (Analog) geworden ist. Neu in der Erscheinung ist auch das ISO Wahlrad, welches sich nun oben am Gehäuse befindet. Zusätzlich wurde der Sucher auch verändert, mit einem 30% größerem Sehfeld und einer Vergrößerung auf 0,73-fach. Bei Interesse bitte ich um einen persönlichen Kontakt.

Technische Daten:

- Vollformat CMOS Sensor
- ISO bis 50.000
- ISO Einstellrad auf der Deckkappe
- Reduziertes Bedienfeld auf der Rückseite
- Verbesserter Sucher
- 5 Bilder / Sekunde
- 24 Megapixel
- Die Kamera ist leicht gegen Regen, Staub und Co. geschützt.
- Wifi
- Fokus Peaking
- Neues Gehäusedesign
- Deutlich schlanker geworden
- In 2 Farben erhältlich

Content_Bild_M10-USP-1_schlank-wie-analog-M_DE_1316x878_teaser-1316x878

Content_Bild_M10-USP-4_reduziertes-Bedienkonzept_1316x878_teaser-1316x878
Comments

Canon G5x und G9x Neuheiten

Canon belebt den Kompaktkameramarkt mit 2 neuen Produkten. Erstaunlich ist, dass Canon wie Sony sich nun hauptsächlich um das 1 Inch Segment kümmert, also kompakte Kameras mit größeren Sensoren baut. Durch den Einsatz des 1 Inch Sensors ist es möglich auch bei kleiner Bauweise eine hervorragende Qualität zu erreichen. Dies ist ja schon bereits bekannt und die G7x ist ja nach wie vor eine gern benutzte Kamera. Dazu gesellen sich nun die 2 neuen Modelle.

Die G5x ist eigentlich die Schwester G7x nur mit einem schönen OLED Sucher. Dieser scheint markant auf der Kamera zu sitzen und sieht damit aus wie eine ältere SLR und über Design lässt sich ja bekanntermaßen immer streiten. Der Preisunterschied zur G7x ist allerdings doch gewaltig und mit € 789,00 UVP, nicht gerade ein Schnäppchen.

G5x_front

G5x_up

Technische Daten G5x:
- OLED Sucher 2,35 MP
- Lichtstärke f/1,8-2,8
- 4,2x opt. Zoom
- 1" CMOS Sensor
- 20,2 Megapixel
- 24mm Weitwinkel - 100mm Tele
- Wifi intergriegt
- Full HD Video 60p
- Manuelle Filmmöglichkeit
- HDR in der Kamera
- Smartphonesteuerung
- spezielle Nacht Modi
- Touchscreen


Die G9x hingegen ist eine kleiner Version der G7x und in 2 Designvarianten erhältlich. Die Kamera soll durch die Größe auffallen und ja sie ist noch einmal kleiner als ihre Mitstreiter, verzichtet dabei aber leider auf den so geliebten optischen Zoom, anstatt 4,2x opt. Zoom bei der G7x und der G5x, hat diese nun nur noch 3x opt. Zoom. Dabei liefert sie aber wie gewohnt eine absolut brillante und tolle Bildqualität. Das ganze zu einem Preis von € 499,00 UVP.


G9x_black
G9x_brown

Technische Daten G5x:

- Lichtstärke f/1,8-2,8
- 3,0x opt. Zoom
- 1" CMOS Sensor
- 20,2 Megapixel
- 28mm Weitwinkel - 84mm Tele
- Wifi intergriegt
- Full HD Video 60p
- Controlring
- HDR in der Kamera
- Smartphonesteuerung
- spezielle Nacht Modi
- Touchscreen

Comments

Sony Alpha 7sII

Nun ist das Trio wieder komplett, Sony stellte auf der IFA den Nachfolger der Sony Alpha 7S vor, wie erwarten die Alpha 7s II. Die war die letzte Neuerung in der Riege der Alpha 7 Serie. Schon leicht hat sich ja durch die Ankündigung der 7r II, abgezeichnet, in welche Richtung es gehen wird und so ist es auch gekommen. Die Kamera wird € 3399,00 kosten und vielleicht noch dieses Jahr verfügbar werden. Genaueres können wir aber noch nicht über den Start sagen, nur dass wir wieder zu den auserwählten Händlern gehören werden, über die, die Kamera vertrieben wird. Vorbestellungen nehmen wir gerne an. Diese können Sie uns gerne per Email oder persönlich mitteilen.

Alpha7sII

Technische Daten und Neuerungen:

- sehr schlankes Vollformatgehäuse
- neigbares 3" Display
- 12 MP Auflösung (4.240 x 2.832 Pixel)
- CMOS - Sensor
- JPG und RAW
- EVF mit 2,36 MP
- 5 Achsen Bildstabilisator
- HIgh-Speed AF
- ISO bis 409.600
- Bis zu 5,0 Bilder / Sek
- Wifi
- Audioausgang und Eingang
- 60" - 1/8000
- Silent Shutter
- 4K Video intern 30p
- FullHD intern bis 120p
- AVCHD, XAVC S, MP4 Codec
- Akku Sony FW 50
- 627g Gehäuse (betriebsbereit)

Hier noch ein schönes Video über die High ISO Fähigkeiten der Kamera. Unglaublich was heute schon möglich ist.


Comments

DxO ONE Kamera



DXO_03



DxO ONE Kamera ist ein neues Konzept von Kamera, einige werden jetzt sagen, ja aber das Konzept ist nicht neu, das gab es ja schon von Sony und anderen Herstellern. Ja das stimmt schon die Smartkamera ist nicht ganz neu, aber eine Kamera die direkt an das Smartphone angeschlossen wird (hier Lightning Apple) gab es bis jetzt noch nicht und erspart wirklich viel Zeit bei der Verbindung zwischen beiden Komponenten. Die Übertragung und Kommunikation findet nun direkt statt und verbraucht so bei schnellerer Verbindung auch weniger Akku. Die Kamera kann aber auch ohne Smartphone bedient werden, allerdings ohne Display.

Das besondere an dieser Kamera ist natürlich, dass hier kein klassischer Kamerahersteller am Werke ist, sondern ein Softwareentwickler und Tester. Dieser hat sich zu mindestens einen der besten 1 inch Sensoren am Markt geschnappt, den der Sony RX100 III um diesen in seiner eignen Kamera zu verbauen.

DXO_04

In Kombination sieht das ganze nun so aus und meiner Meinung nach könnte das eine Option für viele Kunden sein, die gerne Ihr Smartphone zum Fotografieren benutzen aber gerne eine besser Qualität für Ihre Bilder wünschen. Das wäre mit dieser Kamera absolut gewährleistet.

Technische Daten:


- 1 inch BSI CMOS Sensor
- 32mm Festbrennweite KB äquivalent
- Lichtstärke f/1,8
- 20,2 Megapixel
- On - Off über Schieberegler
- Tauchsteuerung über Smartphone
- ISO 100 - 51200
- max. Belichtungszeit 1/8000 Sekunde
- Full HD Video 30p
- Jpg, Raw und SuperRaw
- 20cm - unendlich Fokusbereich
- 3x digital Zoom
- Micro SD
- integrierter Akku
- bis zu 200 möglichen Fotos
- 108g Gewicht
- Kompatibel mit den meisten iPads und iPhones (aktuell)

Die Kamera wird zu einem Preis von Euro 649,00 aufgerufen, der Endgültige Preis steht allerdings für den deutschen Markt noch nicht fest, Die Lieferbarkeit wird auf den Herbst 2015 gelegt. Ich bin sehr gespannt und werde das gute Stück für Sie ausgiebig testen.

Falls Sie mehr Infos über diese Kamera erhalten wollen, geben Sie mir doch einfach per Email Bescheid, damit ich Ihnen diese Infos zukommen lassen kann.

DXO_02

Bei der Kamera wird ein Softwarepaket von DxO im Wert von ca. € 320 mitgeliefert, damit man z.B. auch das Super RAW verarbeiten kann.
Alles in allem, macht die Kamera auch Designtechnisch einen soliden Eindruck, und passt gut zu jedem iPhone.

Weiter Infos und Beispielsbilder des Herstellers finden Sie hier: DxO ONE Kamera


Comments

Newsletter 2_15

Bildschirmfoto 2015-05-06 um 15.38.47
Comments

Newsletter 5/14

Nun ist er wieder da, unser neuer Newsletter. Sie bekommen noch keinen Newsletter, dann tragen Sie sich gerne ein!

Bild Newsletter
Comments

Newsletter 4/14

Nun ist er wieder da, unser neuer Newsletter. Jetzt in neuem Design, bin gespannt ob er gefällt.
Sie bekommen noch keinen Newsletter, dann tragen Sie sich gerne ein!

Bildschirmfoto 2014-08-28 um 17.31.28
Comments