Panorama

DJI Mavic Air

mavic_air_web

Die Mavic Air ist der neuste Qadrocopter der Firma DJI und weist ein paar neue technische Neuerungen auf. Der beliebteste Quadrocopter von DJI wir nun noch kleiner, bekommt mehr Sensoren für den Kollisionsschutz und hat einen neu konzipierten Gimbal on Board.

Mavic_air

- Der neue Mavic ist die bisher kompakteste Drone von DJI mit mechanischem 3 Achsen Gimbal

- Neben vertikalen, horizontalen und 180° Panoramaaufnahmen verfügt der Mavic Aitr auch über eine 32 Megapixel Sphären-Panoramaaufnahmen. Dabei erstellt die Drone mittels 25 Fotos ein neues beeindruckenden Panorama mit DJI Goggles Unterstützung

-
Full HD 120fps Zeitlupenvideos

-
Neue HDR-Algorithmen für verbesserte Aufnahmen

-
Die Kamera bietet 12MP Auflösung, hierfür bietet der 8GB interne Speicher der mit Micro SD Karten erweiterbar ist Platz

-
Die primäre Kamera wurde, für einen besseren Schutz, zurückgesetzt integriert
mavic_ari_front
- Das 3D-Faltdesign macht den neuen Mavic Air ideal für unterwegs. Zusammengefaltet ist die Drone nicht länger und breiter als ein Smartphone

-
Die Fernbedienung ist wie beim Mavic Pro faltbar sowie ergonomisch gestaltet und hält das Smartphone an Ort und Stelle. Die Steuerknüppel sind abnehmbar und können zum sicheren Transport in den Einschüben der Fernsteuerung verstaut werden.

-
Active Track kann bis zu 16 auswählbare Ziele simultan erkennen und lässt einen im Flug zwischen den Zielen wechseln

-
6 Quck Shots die vorprogrammierte und beeindruckende Selfie Flugmanöver ausführen

-
Smart Capture. Steuern und starten Sie die Mavic Air mit Handgestern und nimm Fotos und Videos nach Belieben auf

-
TapFly. Tippe auf den gewünschten Punkt im Display und die Mavic Air macht sich auf dem Weg dahin. Vorwärts, Rückwärts, Frei und Koordinaten

-
Maximale Flugzeit 21Minuten. Spitzengeschwindigkeit rund 68km/h. Verbesserte WiFi Übertragung. Unterstützung der DJI Goggles

-
Care Refresh wird angeboten



Sie wird es in 3 verschiedenen Farben geben! (siehe unten)

DJI Mavic Air € 849,00
DJI Mavic Air Fly More Combo € 1049,00

Mavic_Air_red
Mavic_Air_white
Mavic_Air_black

Ricoh Theta S

Dank eines Kollegen habe ich heute für meinen eigenen Urlaub eine Ricoh Theta S bekommen. Die Besonderheit dieser Kamera ist die Möglichkeit, innerhalb einer Aufnahme - also mit einem Klick - ein 360° Panorama zu erstellen. Wenn Sie auf das Bild (siehe unten) klicken, werden sie auf die digitale Version weitergeleitet und sehen sofort das Ergebnis. In diesem Bild haben Sie die Möglichkeit sich zu bewegen und den Blickwinkel selbst zu wählen.

Bild_thatas

Die ist die erste Aufnahme gewesen...

Die Theta S hat ein sehr interessantes Design, da sie nicht unbedingt einer normalen Kamera gleicht. Sie sieht eher aus wie ein großer USB Stick, hat nur ein paar Knöpfe mit denen man die Kamera anschalten, umschalten, wifi anschalten kann und dann eben noch der Auslöser, kann man aber auch einfach mit dem Smartphone machen, hier hätte man den Vorteil eines Bildes vorab, da die Kamera kein Display besitzt. Dies ist in meinen Augen auch nicht wirklich notwendig.

Bild_Thetas

Die Kamera besitzt die Möglichkeit Bilder und Videos zu machen, Youtube unterstützt diese sogar schon, das heißt man kann während dem Video den Blickwinkel auch um 360° verändern.
Meiner Meinung nach ist die Kamera aber eher für die Fotografie geeignet und lässt sich sogar im manuellen Modus steuern. Das erweitert das Spektrum sogar bis tief in die Nacht hinein.
Mit dem integrierten 8 GB Speicher lassen sich in hoher Auflösung bis zu 1500 Bilder machen. Ein Akku hält laut Ricoh ca. für 200 Bilder. Ich bin sehr gespannt wie sich das in realen Bedingungen verhält. Nähere Infos finden Sie unter: Ricoh Theta S

Die Kamera ist gerade frisch auf den Markt gekommen und kostet UVP € 399,00 laut Hersteller.